Brief von Bischof Fürst: Patorale Orientierungshilfe zur Frage konfessionsverbindender Ehen und gemeinsamer Teilnahme an der Eucharistie

In einem Schreiben an alle Priester und pastoralen Mitarbeitenden in der Diözese Rottenburg-Stuttgart hat Bischof Gebhard Fürst den künftigen Umgang mit konfessionsverbindenden Ehepaaren und Familien thematisiert.

Er drückt darin den Wunsch aus, dass die Orientierungshilfe „Mit Christus gehen – Der Einheit auf der Spur“ in der gesamten Diözese Beachtung findet und entsprechend umgesetzt wird. Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) hatte Ende Juni die Veröffentlichung des umstrittenen Dokuments beschlossen.

Brief von Bischof Fürst: Patorale Orientierungshilfe zur Frage konfessionsverbindender Ehen und gemeinsamer Teilnahme an der Eucharistie

Presseerklärung „Konfessionsverbindende Ehen liegen mir am Herzen“