80. Geburtstag Pfarrer Hermann Veeser

Dankbar rückwärts, mutig vorwärts, gläubig aufwärts! In diesem Sinne gratulieren wir Herrn Pfarrer Hermann Veeser von Herzen zum 80. Geburtstag und wünschen ihm stets Gottes reichen Segen.

Pfarrer Hermann Veeser feierte seinen 80. Geburtstag!

Am Sonntag, 27. September – am Erntedankfest – feierte unser Pfarrpensionär Hermann Veeser seinen 80. Geburtstag. „Coronabedingt“ konnte der Geburtstag nur im Kreis der Familie und mit engsten Freunden und Wegbegleitern gefeiert werden.

Im Namen der drei Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit Ailingen – Ettenkirch – Oberteuringen gratulierten Pfarrer Reinhard Hangst und der Gewählte Vorsitzende, Bernhard Katzenmaier Pfarrer Hermann Veeser nach dem feierlichen Dankgottesdienst zu seinem Geburtstag und überreichten ein Gesundheitsgeschenk.

Wir sagen Pfarrer Hermann Veeser ein von Herzen kommendes Vergelt´s Gott für seine treuen priesterlichen Dienste in unseren Gemeinden und weit darüber hinaus.

Wir alle wünschen Pfarrer Hermann Veeser weiterhin stabile Gesundheit, viel Lebensfreude und Gottes Segen für die Zukunft. Damit verbunden ist auch der Wunsch, dass er weiterhin „in Rufweite“ ist und bleibt – in seinem (i. R.) aktiven Ruhestand – und in und mit unseren drei Gemeinden mit Freude Gottesdienste feiert.

 

Gebet für Herrn Pfarrer Veeser zum 80. Geburtstag

Ich glaube, zum Leben gehört mehr
als Essen und Trinken,
Wohlstand und Gesundheit.

Ich glaube, zum Leben gehört mehr
als Lehren und Lernen,
Begreifen und Verstehen.

Ich glaube, zum Leben gehört mehr
als Lust und Befriedigung,
Erfolg und Glück.

Ich glaube, zum Leben gehört auch
Vertrauen und Hoffen,
Sich-Gedulden und Warten.

Ich glaube, zum Leben gehört auch
Angst und Aufhören von Angst,
Trauer und Aufhören von Trauer.

Ich glaube, zum Leben, das ich lebe,
gehört der, der mir mein Leben gab:
Gott, ich danke dir!

(aus einem Jugendgebetbuch)